Feuerwehr Erdmannhausen
Suche     Suche
Suche
Mittwoch,  21. Februar 2024
Sie befinden sich hier: Aktuelles / Mitteilungen

Mitteilungen

 
Kinderfeuerwehr - 10.02.2024

Besuch des Feuerwehrmuseums in Winnenden am 17. Januar 2024

Am 17. Januar begrüßte uns, die Kinderfeuerwehr, Harald Pflüger, ehemaliger Kommandant der Winnender Feuerwehr, zu einer Führung durch das Feuerwehrmuseum in Winnenden. Herr Pflüger erzählte uns, wie noch im 19. Jahrhundert Feuer von den Bürgern selber gelöscht wurden. Die Kinder durften dazu eine Menschenkette bilden und sich Wassereimer weiterreichen. Bei dieser Aktion konnte man sich gut vorstellen, wie mühsam es in dieser Zeit noch war, Feuer zu löschen und warum trotz aller Bemühungen häufig ganze Siedlungen abgebrannt sind. Wir erfuhren, wie sich im Laufe der Zeit die Gerätschaften weiterentwickelten und damit die Chancen auf eine effektive Brandbekämpfung erhöhten.Wir konnten neben einem Luftschutzbunker, einer alten Leitstelle und vielerlei deformierter, aus einem Brand geretteter Gegenstände, sowie unterschiedliche Einsatzfahrzeuge besichtigen. In einigen der beeindruckenden Oldtimer durften wir sogar Platz nehmen. Der Rundgang führte uns an einer außergewöhnlichen Ordenssammlung, einer beeindruckenden Anzahl an Feuerwehrhelmen aus aller Welt sowie der aktuellen Lego-Sonderausstellung rund um das Thema Feuerwehr vorbei.
Zum Abschluss konnten wir unsere Fähigkeiten auf der kleinen Atemschutzstrecke im Keller des Museums unter Beweis stellen. Mit einem kleinen Film von Feuerwehrmann Sam endete unser gelungener Nachmittag im Museum.
Wir möchten uns bei Herrn Pflüger dafür bedanken, dass er uns mit so viel Begeisterung die Geschichte der Feuerwehr nahegebracht hat. Wir haben seine Ausführungen mit viel Aufmerksamkeit verfolgt. 



zurück zur Übersicht

E-Mail
Passwort
KONTAKT